Idas Teekränzchen

Idas Teekränzchen #40 | Lesestapel im Herbst

Von den ersten Septemberwochen an bis hinein in den November - das ist der Zeitraum, in dem der Herbst über Landschaften und das Wetter regiert. Mit seinen stürmischen Regenschauern, der nebeligen Kälte und der goldenen Herbstsonne, die funkelnd durch buntes Herbstlaub bricht, haftet dieser Jahreszeit etwas ganz besonders magisches an. Man möchte sich bei viel… Continue reading Idas Teekränzchen #40 | Lesestapel im Herbst

Advertisements
Ida reflektiert · Leserückblick

Idas Leserückblick | August 2019

Nanu, da haben wir doch aber einen ganzen Monat übersprungen! Tatsache, für den Juli gab es keinen gesonderten Leserückblick, weil ich die meisten Bücher eh während des Reading Rush, dem Lesemarathon, gelesen habe - und deren Auflistung kennt ihr ja schon. Nach den 11 ausgelesenen Büchern im Juli war der August verhältnismäßig ruhig mit ganzen… Continue reading Idas Leserückblick | August 2019

Fantasy · Ida's English Reading Corner · Retelling

Review | Christina Henry – The Mermaid

"Do not mistake the revelation of my body for the revelation of my heart. My heart keeps its own secrets, and they don't belong to you or anyone else just because you've seen me with a fish tail." Christina Henry | The Mermaid| p. 155 Do you remember the story of a little mermaid who… Continue reading Review | Christina Henry – The Mermaid

Idas Regal der ausgelesenen Bücher · Prosadichtung

Rezension | Hermann Hesse – Eine Stunde hinter Mitternacht

Mein Herz schlägt im Hesse-Takt! Begonnen hat es mit dem Steppenwolf, dem Buch, mit dem ich Hesse letztes Jahr für mich entdeckte. Darauf folgte dann in diesem Jahr Siddhartha, und der wunderschöne Bildband über Hesses Garten.  Und nun wurde "Eine Stunde hinter Mitternacht" Ende Juli dieses Jahres vom Diederich-Verlag neu aufgelegt und diese herrliche Gelegenheit konnte ich… Continue reading Rezension | Hermann Hesse – Eine Stunde hinter Mitternacht

Ida's English Reading Corner · Young Adult

3 Reasons why you should read ‘Simon vs. the Homo Sapiens Agenda’

This summer, I've read a whole stack of stunning books. I even ventured from my usual path of dark and haunting retellings, fantasy and classics in order to read some contemporary - which I haven't in quite some time. Most fittingly, in June we celebrated Pride Month! So I was thrilled to read a young… Continue reading 3 Reasons why you should read ‘Simon vs. the Homo Sapiens Agenda’

Ida's English Reading Corner · Poetry & Short Fiction · Quick Review

Quick Review | Milk and Honey

There once was a name that refused to go out of my head. And with it the title of a certain book. But somehow, I never bought said book or took a closer look at it. Until one day, when 'Milk and Honey' by Rupi Kaur finally moved in on my shelf, and then went… Continue reading Quick Review | Milk and Honey

Fantasy / Fiktion · Idas Regal der ausgelesenen Bücher

Rezension | Brom – Der Kinderdieb

Kennt ihr die Geschichte vom Jungen, der kleine Kinder an die Hand nimmt und des Nachts aus ihrem Zuhause lockt? Sicher habt ihr schonmal was von ihm gehört, diesem fliegenden Knaben mit den Goldaugen, der mit verlorenen Jungs auf einer Insel namens 'Nimmerland' haust, sich regelmäßig mit Piraten anlegt und seinen Kumpanen Spiel, Spaß und… Continue reading Rezension | Brom – Der Kinderdieb

Idas Leseprojekte · Im Rausch der Trilogien

Im Rausch der Trilogien | Aus dem Nähkästchen geplaudert: 4 Fragen von Gabriela

Und weiter geht es in unserem Rausch der Trilogien! Mensch, das waren diesmal ziemlich düstere Beiträge innerhalb unserer Trilogienräusche - hoffentlich habt ihr es unbeschadet von Gabrielas Überlegungen, was eigentlich nach einem Weltuntergang passiert, bis hierher geschafft. 🙂 Zum Abschluss dieses Trilogienrausches hat sich jede von uns 4 Fragen überlegt, die uns unter den Nägeln… Continue reading Im Rausch der Trilogien | Aus dem Nähkästchen geplaudert: 4 Fragen von Gabriela

Idas Leseprojekte · Im Rausch der Trilogien

Im Rausch der Trilogien | AIDAN – Held oder Monster?

Herzlich Willkommen zurück im Rausch der Trilogien!  Bestimmt hat euch Gabrielas gestriger Beitrag zur Passage-Trilogie genauso gut gefallen wie mir! Und falls ihr da noch nicht wart, wisst ihr ja, wo ihr die liebe Gabriela findet. [Psst, hier drüben!] Seid ihr bereit für einen neuerlichen Ausflug in den Weltraum? Auf ein weiteres Durchblättern der Illuminae-Akten… Continue reading Im Rausch der Trilogien | AIDAN – Held oder Monster?

Idas Leseprojekte · Im Rausch der Trilogien

Im Rausch der Trilogien | Kaufman/Kristoff – Die Illuminae Akten

Jeder von uns kennt dieses eine Zauberwort, das uns ein ums andere Mal in aufregende, neue Welten entführt, uns wieder und wieder Seite an Seite mit Helden und Bösewichten kämpfen lässt, mit Druckerschwärze gefesselt auf Papier. Ja, liebe Freunde, das magische Wort, von dem ich spreche, lautet Trilogie. Über die Spanne von drei Bänden befindet man… Continue reading Im Rausch der Trilogien | Kaufman/Kristoff – Die Illuminae Akten