Ida schreibt

Writing Friday Special: ‘Schneeflocken in der Nacht’

Einen Tag vor dem zweiten Advent möchte ich euch im Zuge des Dezember Specials des #WritingFriday von Elizzy die achte Geschichte von insgesamt 24 erzählen, die der kleinen Marie im ersten Türchen unseres Adventskalenders als ganz besonderes Weihnachtsgeschenk versprochen wurden. Eine Übersicht zu dem Adventskalender findet ihr im Übrigen auf Elizzys Seite. Gestern durften wir… Continue reading Writing Friday Special: ‘Schneeflocken in der Nacht’

Advertisements
Idas Teekränzchen

Idas Teekränzchen #26 | Weihnachts-TBR

Hallo liebe Büchermenschen! Hach, was liebe ich die Weihnachtszeit! Überall riecht es nach gebrannten Mandeln und gebackenen Plätzchen, Lichter funkeln durch die Nacht, Kerzenschein und lauschig warmes Kaminfeuer (wenn man als Glückspilz denn welches hat) hüllen alles in einen freundlich-gemütlichen Schein und man hat richtig Lust aufs Lesen. Deshalb habe ich mir schon lange im… Continue reading Idas Teekränzchen #26 | Weihnachts-TBR

Ida schreibt

#WritingFriday [23]: “Im umgekehrten Drang der Zeit”

Guten Morgen allerseits! Ich kann es kaum glauben, dass der heutige Beitrag zum #WritingFriday von Elizzy der letzte ist, bevor wir uns auf das Dezemberspecial freuen dürfen! Eigentlich bin ich momentan nicht wirklich in Schreiblaune, aber wie es meist so ist, hatte ich beim Durchlesen der Aufgaben eine interessante Eingabe. Und da wäre es doch… Continue reading #WritingFriday [23]: “Im umgekehrten Drang der Zeit”

Idas Regal der ausgelesenen Bücher

Idas Teekränzchen #25 | Finally Fall Book Tag

Vor wenigen Tagen wurde ich von der lieben Janika getaggt, um beim ‚Finally Fall Book Tag‘ mitzumachen und einige Fragen rund ums Lesen im Herbst zu beantworten. Ihre Antworten waren so toll, dass ich mich direkt an meinen Laptop gesetzt habe, um die Fragen selbst zu beantworten. In wenigen Tagen beginnt bereits der Dezember und damit… Continue reading Idas Teekränzchen #25 | Finally Fall Book Tag

Idas Regal der ausgelesenen Bücher · Klassiker

6 Klassiker für 2018 | #6 | Thomas Mann– ‘Buddenbrooks’ | Rezension

„Wir sind, meine liebe Tochter, nicht dafür geboren, was wir mit kurzsichtigen Augen für unser eigenes, kleines, persönliches Glück halten, denn wir sind nicht lose, unabhängige und für sich bestehende Einzelwesen, sondern wie Glieder in einer Kette, und wir wären, so wie wir sind, nicht denkbar ohne die Reihe derjenigen, die uns vorangingen und uns… Continue reading 6 Klassiker für 2018 | #6 | Thomas Mann– ‘Buddenbrooks’ | Rezension

Fiction · Historical Fiction · Ida's English Reading Corner

Review | ‘Stalking Jack the Ripper’ by Kerri Maniscalco

“Monsters were supposed to be scary and ugly. They weren’t supposed to hide behind friendly smiles and well-trimmed hair. Goodness, twisted as it might be, was not meant to be locked away in an icy heart and anxious exterior.” Kerri Maniscalco | Stalking Jack the Ripper | p. 306   On this cold and uninviting… Continue reading Review | ‘Stalking Jack the Ripper’ by Kerri Maniscalco

Herzensbücher · Ida reflektiert

Herzensbücher #4 | The Queen of the Tearling

Wir alle kennen sie: die Bücher, die wir innig lieben, die wir jedem weiterempfehlen wollen, die in uns Gefühle geweckt haben, die wir selber kaum fassen können, die uns in Welten entführen, von denen wir nicht zu träumen wagen. Ja, meine Lieben, ich spreche von Büchern, die wir ins Herz geschlossen haben - den absoluten… Continue reading Herzensbücher #4 | The Queen of the Tearling

Idas Regal der ausgelesenen Bücher · Krimi

Rezension | Alan Bradley – Flavia de Luce: Mord im Gurkenbeet

"Ich hab im Gurkenbeet eine Leiche gefunden“, verkündete ich. „Das sieht dir mal wieder ähnlich.“ Ophelia zupfte sich ungerührt weiter die Augenbrauen. Alan Bradley | Flavia de Luce #1 | S. 43 Was gibt es Schöneres, als bei nasskaltem Wetter einen guten Krimi zu lesen, der mit dem vielversprechenden Satz beginnt: 'Im Wandschrank war es… Continue reading Rezension | Alan Bradley – Flavia de Luce: Mord im Gurkenbeet

Fantasy · Ida's English Reading Corner

Review | ‘The Sleeper and the Spindle’ by Neil Gaiman

“She was one of those forest witches, driven to the margins a thousand years ago, and a bad lot. She cursed the babe at birth, such that when the girl was eighteen she would prick her finger and sleep forever.” Neil Gaiman | The Sleeper and the Spindle Who doesn’t know the fairy tale of… Continue reading Review | ‘The Sleeper and the Spindle’ by Neil Gaiman

Ida reflektiert · Leselaunen

Leselaunen #6 | Auf der Jagd nach Prinz Dracula

Leselaunen ist eine wöchentliche Aktion von Nicci vom wunderbaren Blog Trallafittibooks. Wie immer erfahrt ihr, welche Bücher mich in der vergangenen Woche begleitet haben, wie meine Lesestimmung war, mein liebstes Zitat aus den letzten sieben Tagen, sowie ein paar Dinge, die mich sonst so beschäftigt haben. A k t u e l l e s    B u c h … Continue reading Leselaunen #6 | Auf der Jagd nach Prinz Dracula