Idas Regal der ausgelesenen Bücher · Krimi

Rezension | Flavia de Luce: Vorhang auf für eine Leiche

Der Oktober ist endlich da, und mit ihm unheimliche Nebelschwaden und gemütliche Abende, die man mit gruseligen Geschichten verbringt. In ihnen liest man von Hexen, Monstern, von Mord und Totschlag, oder man kramt sämtliche Filme, Serien und Bücher hervor, die irgendetwas mit Zauberei, Geistern, unheimlichen Schlössern und mysteriösem Spuk zu tun haben. Die Zeit vor… Continue reading Rezension | Flavia de Luce: Vorhang auf für eine Leiche

Advertisements
Fantasy / Fiktion · Idas Regal der ausgelesenen Bücher

Rezension | Die Prophezeiung der Hawkweed

Der Oktober ist endlich da, und mit ihm unheimliche Nebelschwaden und gemütliche Abende, die man mit gruseligen Geschichten verbringt. In ihnen liest man von Hexen, Monstern, von Mord und Totschlag, oder man kramt sämtliche Filme, Serien und Bücher hervor, die irgendetwas mit Zauberei, Geistern, unheimlichen Schlössern und mysteriösem Spuk zu tun haben. Die Zeit vor… Continue reading Rezension | Die Prophezeiung der Hawkweed

Ida reflektiert · Leserückblick

Idas Leserückblick | September 2019

Der September war für mich gefüllt mit vielen herrlichen kuscheligen Lesestunden. Und dann das große Staunen, als ich meinen Stapel der ausgelesenen Bücher betrachtete: Trotz der Tatsache, dass ich im September zwei Wochen Urlaub hatte und viel Zeit mit Lesen verbracht hatte, habe ich lediglich 3 Bücher ausgelesen - und ein Hörbuch beendet. Allerdings liegt… Continue reading Idas Leserückblick | September 2019

Bildband · Idas Regal der ausgelesenen Bücher

Rezension |Into the Woods: Pilze suchen und Glück finden

Seit wenigen Tagen ist offiziell Herbstanfang, und da, wo ich wohne, spürt man das ganz deutlich. Die Birke vorm Fenster raschelt mit golden verfärbtem Laub, Nebelschwaden umhüllen schaurig schön bemooste Baumstämme und hier und da blitzen die Früchte der Natur hervor: knallig rote Beeren zum Beispiel, und natürlich viele kleine und große Pilzhüte in allen… Continue reading Rezension |Into the Woods: Pilze suchen und Glück finden

Ida reflektiert · Leserückblick

Idas Leserückblick | August 2019

Nanu, da haben wir doch aber einen ganzen Monat übersprungen! Tatsache, für den Juli gab es keinen gesonderten Leserückblick, weil ich die meisten Bücher eh während des Reading Rush, dem Lesemarathon, gelesen habe - und deren Auflistung kennt ihr ja schon. Nach den 11 ausgelesenen Büchern im Juli war der August verhältnismäßig ruhig mit ganzen… Continue reading Idas Leserückblick | August 2019

Idas Regal der ausgelesenen Bücher · Prosadichtung

Rezension | Hermann Hesse – Eine Stunde hinter Mitternacht

Mein Herz schlägt im Hesse-Takt! Begonnen hat es mit dem Steppenwolf, dem Buch, mit dem ich Hesse letztes Jahr für mich entdeckte. Darauf folgte dann in diesem Jahr Siddhartha, und der wunderschöne Bildband über Hesses Garten.  Und nun wurde "Eine Stunde hinter Mitternacht" Ende Juli dieses Jahres vom Diederich-Verlag neu aufgelegt und diese herrliche Gelegenheit konnte ich… Continue reading Rezension | Hermann Hesse – Eine Stunde hinter Mitternacht

Bildband · Idas Regal der ausgelesenen Bücher

Rezension | Eva Eberwein – Der Garten von Hermann Hesse

Die Gärten von Künstlern haben für mich etwas ungemein faszinierendes. Diese Orte sind zugleich Schaffens- und Rückzugsorte, und diejenigen, die mit Sorgfalt planen und das dann mit eigenen Händen umsetzen, die ziehen daraus Inspiration für neue Werke. Schon von Kindesbeinen an besuchte ich im Sommer mit meinen Eltern regelmäßig den Garten des Malers Emil Nolde… Continue reading Rezension | Eva Eberwein – Der Garten von Hermann Hesse

Ida reflektiert · Leserückblick

Idas Leserückblick | Mai 2019

In meinem letzten Rückblick auf den Lesemonat April ist mir aufgefallen, dass sich die gelesenen Bücher mit ihren grünen Covern ganz der frisch erblühenden Natur angepasst hatten - und im Lesemonat Mai war es ganz anders: die meisten Bücher hatten recht dunkle Cover - bis auf einige wenige helle Buchrücken. Mein Geburtsmonat Mai hat mich… Continue reading Idas Leserückblick | Mai 2019

Fantasy / Fiktion · Idas Regal der ausgelesenen Bücher

Rezension | Lewis Carroll – Alice im Spiegelland

„Manche von Euch kennen die Abenteuer der kleinen Alice im Wunderland, wo sie den Kartenkönigen und Kartenköniginnen begegnet und so komische Dinge erlebt; nun, hier ist der Bericht über ihre Reise ins Spiegelland, und der wird Euch nicht weniger unterhalten.“ .... so steht es in einem Brief, den Helene Scheu-Risz, die beide Alice-Bände ins Deutsche… Continue reading Rezension | Lewis Carroll – Alice im Spiegelland

Biographie · Idas Regal der ausgelesenen Bücher

Rezension | Silia Wiebe – Unsere Mütter

Der Muttertag steht vor der Tür! Dieser Tag führt uns wie kein anderer ein ums andere Mal die eine Beziehung in unserem Leben vor Augen, die so ganz anders ist als die zu unserem Vater, unseren Geschwistern, Partnern und Freunden: die zu unserer Mutter. S I L I A    W I E B E … Continue reading Rezension | Silia Wiebe – Unsere Mütter