12 Klassiker im Jahr · 2018 · Klassiker

6 Klassiker für 2018 | #6 | Thomas Mann– ‘Buddenbrooks’ | Rezension

„Wir sind, meine liebe Tochter, nicht dafür geboren, was wir mit kurzsichtigen Augen für unser eigenes, kleines, persönliches Glück halten, denn wir sind nicht lose, unabhängige und für sich bestehende Einzelwesen, sondern wie Glieder in einer Kette, und wir wären, so wie wir sind, nicht denkbar ohne die Reihe derjenigen, die uns vorangingen und uns… Continue reading 6 Klassiker für 2018 | #6 | Thomas Mann– ‘Buddenbrooks’ | Rezension

Idas Regal der ausgelesenen Bücher · Krimi

Rezension | Alan Bradley – Flavia de Luce: Mord im Gurkenbeet

"Ich hab im Gurkenbeet eine Leiche gefunden“, verkündete ich. „Das sieht dir mal wieder ähnlich.“ Ophelia zupfte sich ungerührt weiter die Augenbrauen. Alan Bradley | Flavia de Luce #1 | S. 43 Was gibt es Schöneres, als bei nasskaltem Wetter einen guten Krimi zu lesen, der mit dem vielversprechenden Satz beginnt: 'Im Wandschrank war es… Continue reading Rezension | Alan Bradley – Flavia de Luce: Mord im Gurkenbeet

Biographie · Idas Regal der ausgelesenen Bücher

Rezension | Yeonmi Park: Mut zur Freiheit

„Als ich aus Nordkorea flüchtete, träumte ich nicht von der Freiheit. Ich wusste nicht einmal, was es bedeutete, frei zu sein. Ich wusste nur, dass wir sterben würden – an Hunger, an einer Krankheit oder den unmenschlichen Bedingungen in den Arbeitslagern –, wenn meine Familie in Nordkorea blieb.“ Yeonmi Park | Mut zur Freiheit |… Continue reading Rezension | Yeonmi Park: Mut zur Freiheit

Challenges & Tags · Idas Teekränzchen

Idas Teekränzchen #19 | Mid Year Book Freak Out Tag

Wenn man sich in den Tiefen von BookTube verliert, kommt man nicht umhin, auf verschiedenste Tags zu stoßen, die sich – wie sollte es anders sein – um Bücher drehen. Sei es die Top 5 YoungAdult-Bücher oder der Unpopular Opinions Book Tag, der Kreativität sind keine Grenzen gesetzt. So war es auch mit dem Mid… Continue reading Idas Teekränzchen #19 | Mid Year Book Freak Out Tag

Fantasy / Fiktion · Idas Regal der ausgelesenen Bücher

Rezension | Walter Moers: Prinzessin Insomnia & der alptraumhafte Nachtmahr (2017)

„Wenn die Minuten durch die Jahre rufen Erhebt sich der ewige Träumer Über seine irdische Last Und reist mitten hinein Ins dunkle Herz der Nacht“ Prinzessin Insomnia | S. 5 Wer mich ein bisschen kennt, der weiß, dass ich die Bücher von Walter Moers liebe und fast schon neidisch bin auf den Ideenreichtum und die… Continue reading Rezension | Walter Moers: Prinzessin Insomnia & der alptraumhafte Nachtmahr (2017)

12 Klassiker im Jahr · 2018 · Klassiker

6 Klassiker für 2018 | #3 | Hesse – ‘Der Steppenwolf’ | Rezension

Nein, der Blick des Steppenwolfes durchdrang unsre ganze Zeit, das ganze betriebsame Getue, die ganze Streberei, die ganze Eitelkeit, das ganze oberflächliche Spiel einer eingebildeten, seichten Geistigkeit – ach, und leider ging der Blick noch tiefer, ging noch viel weiter als bloß auf Mängel und Hoffnungslosigkeiten unsrer Zeit, unsrer Geistigkeit, unsrer Kultur. Er ging bis… Continue reading 6 Klassiker für 2018 | #3 | Hesse – ‘Der Steppenwolf’ | Rezension

Idas Regal der ausgelesenen Bücher · Manga

Rezension | Manga-Reihe ‘Ayashi No Ceres’ von Yuu Watase

„Wenn sich der Sternenhimmel zum sechzehnten Mal jährt, nimmt das Schicksal seinen Lauf.“ – Band 1, Seite 8 In der letzten Zeit habe ich einige Beiträge zu verschiedenen Manga-Reihen gelesen, was mich dazu gebracht hat, mein eigenes Bücherregal zu durchforsten und die eine Manga-Reihe hervorzuholen, die ich besitze: Ayashi No Ceres von Yuu Watase. In… Continue reading Rezension | Manga-Reihe ‘Ayashi No Ceres’ von Yuu Watase

12 Klassiker im Jahr · 2018

6 Klassiker für 2018 | #2 | “Mutter Courage und ihre Kinder” | Rezension

„Man merkts, hier ist zu lang kein Krieg gewesen. Wo soll da Moral herkommen, frag ich? Frieden, das ist nur Schlamperei, erst der Krieg schafft Ordnung. Die Menschheit schießt ins Kraut im Frieden.“ – S. 9 Das zweite Buch im Rahmen der 6 Klassiker für 2018 im deutschsprachigen Bereich ist „Mutter Courage und ihre Kinder“… Continue reading 6 Klassiker für 2018 | #2 | “Mutter Courage und ihre Kinder” | Rezension

Idas Regal der ausgelesenen Bücher · Thriller & Horror

Rezension | Tess Gerritsen: “Totenlied” (2015)

„Hörst du es nicht? Die Leidenschaft, die Seelenqual dieser Musik. In diesen ersten sechzehn Takten, wo die Melodie eingeführt wird, liegt so viel Traurigkeit und Sehnsucht. In Takt Siebzehn schlägt es dann in Erregung um. Die Tonlage wird höher, das Tempo schneller. Ich sehe sie fast vor mir – zwei verzweifelte Liebende, deren Situation immer… Continue reading Rezension | Tess Gerritsen: “Totenlied” (2015)

Idas Regal der ausgelesenen Bücher · Romane

Rezension | Lucinda Riley: “Der Engelsbaum” (1995)

Cheska berührte einen der dünnen Äste. „Jonny ist hier?“ „Ja, Schatz. Menschen, die wir lieben, verlassen uns nie ganz.“ „Der Engelsbaum“, murmelte Cheska. „Er ist da, Mummy, er ist da. Siehst du ihn zwischen den Ästen?“ Und zum ersten Mal seit zwei Wochen trat ein Lächeln auf Cheskas Gesicht. – S. 122 Neulich war ich… Continue reading Rezension | Lucinda Riley: “Der Engelsbaum” (1995)