Fantasy / Fiktion · Idas Regal der ausgelesenen Bücher

Rezension | Kate DiCamillo: “Die wundersame Reise von Edward Tulane” (2006)

„Edward wusste, wann man die Namen derjenigen sagte, die man zurückgelassen hatte. Er wusste, was es bedeutete, jemanden zu vermissen. Also hörte er zu. Und je mehr er zuhörte, desto weiter öffnete sich sein Herz. Weiter und immer weiter.“ – S. 72. „Die wundersame Reise von Edward Tulane“ ist ein Buch, das ich schon viele… Continue reading Rezension | Kate DiCamillo: “Die wundersame Reise von Edward Tulane” (2006)

Advertisements
Idas Regal der ausgelesenen Bücher · Klassiker

6 Klassiker für 2018 | #1 | “Jugend ohne Gott” | Rezension

Wenn kein Charakter mehr geduldet wird, sondern nur der Gehorsam, geht die Wahrheit, und die Lüge kommt. Die Lüge, die Mutter aller Sünden. – S. 116 Im Rahmen der insgesamt 12 Klassiker für 2018 (sechs deutsche, sechs englischsprachige Klassiker) habe ich mir ein paar Bücher aus meinem Bücherregal geholt, die schon seit einer Weile dort… Continue reading 6 Klassiker für 2018 | #1 | “Jugend ohne Gott” | Rezension

Idas Regal der ausgelesenen Bücher · Krimi

Rezension | Mats Wahl: “Kill” (2005)

„Wenn kleine Kinder wissen, dass sie sterben müssen, haben sie keine Angst vorm Tod, denn sie können ihn sich nicht vorstellen. Kleine Kinder, die wissen, dass sie sterben müssen, haben Angst, allein gelassen zu werden.“ - "Kill", S. 5 Kommissar Fors wird eines Abends gewaltsam überfallen, seine Dienstwaffe wird gestohlen und er selbst wird ins… Continue reading Rezension | Mats Wahl: “Kill” (2005)

Graphic Novel · Idas Regal der ausgelesenen Bücher

4. Bilderbuch-Advent: “Pettersson kriegt Weihnachtsbesuch”

Advent auf dem Bücherregal: Bilderbuchschätze in der Vorweihnachtszeit Am Weihnachtsbaum die Lichter brennen... ja, ihr Lieben, heute brennt auch die letzte der 4 Adventskerzen. In einigen Stunden, wenn die Abenddämmerung einsetzt und überall weihnachtliche Festbeleuchtung durch die Dunkelheit schimmert und glitzert, funkeln in vielen Wohnzimmern die Weihnachtsbäume in all ihrer Pracht, und mit ihnen die… Continue reading 4. Bilderbuch-Advent: “Pettersson kriegt Weihnachtsbesuch”

Graphic Novel · Idas Regal der ausgelesenen Bücher

3. Bilderbuch-Advent: “Tomte Tummetott”

Advent auf dem Bücherregal: Bilderbuchschätze in der Vorweihnachtszeit Es ist wieder soweit: Es ist Sonntag, der dritte Advent. Nur noch eine Woche, dann ist Weihnachten. Während spätestens jetzt die letzte Hektik vor dem Fest ausbricht, händeringend Geschenke gesucht werden und letzte Vorkehrungen vor den Festtagen getroffen werden, fahren wir heute bei diesem Beitrag einen Gang… Continue reading 3. Bilderbuch-Advent: “Tomte Tummetott”

Graphic Novel · Idas Regal der ausgelesenen Bücher

2. Bilderbuch-Advent: “Die Weihnachtsgans Auguste”

Advent auf dem Bücherregal: Bilderbuchschätze in der Vorweihnachtszeit Es ist der zweite Adventssonntag, und jetzt brennen schon zwei Kerzen auf meinem Adventskranz. Pünktlich dazu folgt jetzt auf den letzten Beitrag zu meinen Bilderbuchschätzen in der Vorweihnachtszeit das zweite Buch und absolute Weihnachts-Klassiker im Bunde: „Die Weihnachtsgans Auguste“ von Friedrich Wolf aus dem Jahre 1946. Friedrich… Continue reading 2. Bilderbuch-Advent: “Die Weihnachtsgans Auguste”

Graphic Novel · Idas Regal der ausgelesenen Bücher

1. Bilderbuch-Advent: “Guck mal, Madita, es schneit!”

Advent auf dem Bücherregal: Bilderbuchschätze in der Vorweihnachtszeit Advent, Advent, das erste Lichtlein brennt! Um die Wartezeit auf Weihnachten zu versüßen, habe ich mir etwas besonders Schönes ausgedacht – und besonders schön deshalb, weil es mir sehr am Herzen liegt. Diesen Dezember werde ich euch an jedem einzelnen der vier Adventssonntage ein weihnachtliches Bilderbuch vorstellen.… Continue reading 1. Bilderbuch-Advent: “Guck mal, Madita, es schneit!”

Idas Regal der ausgelesenen Bücher

Es wird vorweihnachtlich: Jostein Gaarder – “Das Weihnachtsgeheimnis” (1998)

„Damals war immer nur ein kleines Bild unter den Klappen des Kalenders, für jeden Tag eins. Aber wir waren trotzdem jeden Morgen von neuem gespannt. Wir haben immer erst zu raten versucht, was für ein Bild wohl als Nächstes kommen würde. Und dann ... ja, danach haben wir dann die Klappe aufgemacht. Es war, als… Continue reading Es wird vorweihnachtlich: Jostein Gaarder – “Das Weihnachtsgeheimnis” (1998)

Graphic Novel · Idas Regal der ausgelesenen Bücher

Rezension | Lewis Carroll: Alice im Wunderland (Schmuckausgabe)

„Aber ich mag nicht zu verrückten Leuten gehen“, bemerkte Alice. „Oh, das kannst du nicht ändern“, sagte die Katze. „Wir sind alle verrückt hier. Ich bin verrückt. Du bist verrückt.“ Alice im Wunderland, S. 122 Alice im Wunderland – das war ein Klassiker, den ich unbedingt in diesem Jahr noch gelesen haben wollte. Die Geschichte… Continue reading Rezension | Lewis Carroll: Alice im Wunderland (Schmuckausgabe)

Idas Regal der ausgelesenen Bücher · Romane

Rezension | Marie-Aude Murail: Simpel (2007)

Die Brüder zogen um. Genauer gesagt packte Colbert ihre Sachen, während Simpel für Monsieur Hasehase die Vorbereitungen kommentierte. “Das ist der schönste Tag meines Lebens”, erklärte er, als Colbert den zweiten Playmobil-Ski unter einem Möbelstück wiedergefunden hatte. Hätte man Colbert in diesem Augenblick angeboten, seinen Bruder gegen jemand Normalen auszutauschen, er hätte sich geweigert. –… Continue reading Rezension | Marie-Aude Murail: Simpel (2007)