Idas Teekränzchen · Lesenswerte Blogbeiträge

Idas Teekränzchen #30 | Lesenswerte Blogbeiträge

Von A wie ‘A Month With Neil Gaiman’ bis Z wie Zukunftsgeschichten aus dem Genre Science Fiction – auch im neuen Jahr gab es bereits viele wunderbare Beiträge verschiedener Blogger, die ich gerne mit euch teilen möchte. Besonders deshalb, weil der letzte Beitrag dieser Art schon viel zu lange her ist! Viel Spaß beim Stöbern und Entdecken!


 

[Im Neil-Gaiman-Fieber] Dank Gabrielas neuer Beitragsreihe ‘A Month With Neil Gaiman’ bin ich momentan absolut im Neil-Gaiman-Fieber! Seinen Büchern bin ich schon seit einer Weile verfallen, und Gabrielas Beiträge dazu machen mich neugierig auf all die Bücher und Verfilmungen, die mir vorher noch unbekannt waren. In regelmäßigen Abständen erfahren wir in ihren Beiträgen mehr über diesen großartigen Autor und seine Werke.

[Klassiker lesen] Ende Januar dieses Jahres hat Sabrina einen tollen Beitrag darüber geschrieben, wie man es schafft, mehr Klassiker zu lesen. Da ich mir selbst dieses Jahr wieder vorgenommen habe, 12 Klassiker zu lesen, freut mich dieser Beitrag umso mehr. Denn Sabrinas Beitrag besteht aus sechs sehr hilfreichen Tipps, die hoffentlich die Motivation ankurbeln, öfter einmal nach einem Klassiker zu greifen.

[Hörbuch-Vorlieben] Habt ihr euch schon einmal gefragt, ob es bestimmte Regionen gibt, in denen besonders viele Krimi-Hörbücher gehört werden? Und wie sieht es mit Belletristik aus oder Fantasy? Entsprechen eure Hörbuch-Vorlieben denen der anderen Leser und Hörer aus dem Gebiet, in dem ihr lebt? Karo hat dazu einen sehr lesenswerten und unterhaltsamen Beitrag verfasst.

[Zukunftsmusik] Ab und zu lese ich Rezensionen, die mich absolut vom Hocker hauen und bei denen ich am liebsten auf der Stelle losziehen würde, um mir genau dieses Buch zu kaufen. Das war auch der Fall bei Janikas Rezension zu ‘Stronger, Faster and More Beautiful’, einem Science-Fiction-Buch, das aus verschiedenen Kurzgeschichten besteht, die alle in der Zukunft spielen.

[Sonntagsschmöker] Heute ist Sonntag, und wenn ihr noch auf der Suche nach Büchern seid, die euch nicht nur den letzten Tag des Wochenendes versüßen, sondern die ihr auch noch innerhalb eines Tages auslesen könnt, dann ist der Beitrag von Nadine und Alex vom Blog Letusreadsomebooks genau das Richtige für euch.

[Danas Sprachabenteuer] Eine ganz andere Rezension inklusive Autoreninterview habe ich auf dem Blog von Andrea gefunden und war gleich ganz aus dem Häuschen. Denn sie stellt dort das Buch einer Autorin vor, die ich bis jetzt nur von der Platform YouTube kannte. Wer mehr über Dana Newman von Wanted Adventure und ihr Buch ‘You go me on the cookie!’ erfahren möchte, sollte bei Andrea vorbeischauen.

[Mehr Sherlock, bitte!] Und wieder hat die liebe Karo einen großartigen Beitrag innerhalb ihrer Reihe #bakerstreetblogs geschrieben. Dieses Mal öffnet sie förmlich eine Pralinenschachtel für alle Sherlock-Fans, die von Arthur Conan Doyles Detektiv aus der Baker Street gar nicht genug bekommen können: die große weite Welt der Sherlock Holmes Pastiches mit ihren ganz persönlichen Leseempfehlungen.

[Backflash] Die liebe Ella ist zurück auf ihrem Blog und das feiert sie mit einem Monatsbackflash-Beitrag. Und ich amüsiere mich derweil immer noch köstlich über den Titel ‘Backflash’, einfach herrlich! Welche Bücher sie in der letzten Zeit begleitet haben, was sie bewegt hat und wie ihre Schreibprojekte so voran gehen, erfahrt ihr in diesem Rückblick.

[Negative Rezensionen] Dass es Ivy jetzt reicht mit dem ständigen Drama um negative Rezensionen, hat sie in ihrem sehr überzeugenden Beitrag gezeigt. Vielleicht kennt ihr es auch: Ihr lest ein Buch, dass von einer ganzen Leserschaft gehypt wird, und mögt es aus verschiedenen Gründen nicht. Im besten Fall wird eure rezensierte Meinung akzeptiert, aber was wenn es zu geradezu beleidigenden verbalen Ausfällen anderer Leser kommt? Genau damit beschäftigt sich Ivys Beitrag.

[Weasley is our king!] Es sei mir ein kurzer Abstecher in die Welt der Potterheads erlaubt, denn Nina hat einen richtig schönen Beitrag darüber geschrieben, warum Ronald Weasley ihr Lieblingscharakter im ersten Band ‘Harry Potter und der Stein der Weisen’ von J.K. Rowling ist.

 


Welche Beiträge haben euch zuletzt beeindruckt, unterhalten, bewegt oder zum Nachdenken angeregt?

 

 

 

Advertisements

8 thoughts on “Idas Teekränzchen #30 | Lesenswerte Blogbeiträge

  1. Liebe Ida!
    Ganz tolle Beiträge hast du da zusammengesucht, von denen ich den ein oder anderen noch nicht gelesen habe. Das werd ich def. nachholen!
    Und es freut mich unglaublich, dass ich dich ins Gaiman-Fieber gebracht habe! ❤️ Mal schauen, ob mir das auch weiterhin gelingt.

    Alles liebe!
    Gabriela

    Liked by 1 person

    1. Guten Morgen liebe Gabriela!

      Danke dir – und es freut mich, dass tatsächlich auch Beiträge dabei sind, die du noch nicht kanntest und ganz neu entdecken konntest. :’)
      Hachja, das Gaiman-Fieber ❤ Ich bleib dabei! 😀

      Liebste Grüße,
      Ida

      Liked by 1 person

  2. Liebe Ida,
    zuerst einmal herzlichen Dank für die Verlinkung. Es freut mich, dass dir meine Buchbesprechung so gefallen hat, und ich kann mich nur wiederholen: Das Buch ist toll – kauf es dir und liebe es! 😀
    Nein, Scherz, lass dir Zeit 🙂
    Einige der genannten Beiträge kenne ich bereits, andere noch nicht. Da klicke ich mich morgen mal ausführlich durch, wenn ich Zeit habe 🙂
    Alles Liebe und dir einen fantastischen Sonntag!
    Janika

    Liked by 1 person

    1. Guten Morgen liebe Janika!

      Aber gerne doch. 🙂 Und jaaa ich weiß… es türmt sich bereits alles auf meiner Wunschliste. xD Aber irgendwann kommt der Tag, an dem ich in die Buchhandlung stürme und mir dieses Buch mitnehme! 😀

      Ich wünsche dir einen tollen Start in die Woche!
      Ida ❤

      Liked by 1 person

  3. Liebe Ida,

    erst einmal vielen lieben Dank. Ich fühle mich irgendwie geehrt mit meinem “einfachen” Monatsrückblick zwischen diesen wirklich coolen Beiträgen stehen zu dürfen. 😀 Ein paar der Beiträge kenne ich sogar schon. Gerade Ivys Worten kann ich mich nur anschließen. Die Rezension von Janika fand ich auch sehr spannend. Allerdings befürchte ich, dass ich das Buch auf englisch nicht ganz so gut verstehen könnte. Die Zitate kamen jedenfalls nur teilweise zu mir durch. ^^’ Aber ihre Meinung klingt super und nach einem absolut lesenswerten Buch.

    Alles Liebe
    Ella ❤

    Liked by 1 person

    1. Manchmal sind es die einfachen Dinge, die uns die größte Freude schenken – und so war es auch bei deinem Beitrag. 😀
      Wer weiß, vielleicht ist die Übersetzung von ‘Stronger, Faster and more beautiful’ zugänglicher als das Original. Aber du hast recht, Janikas Meinung hat mich absolut umgehauen und sehr schnell überzeugt. :’D Aber das liegt vielleicht auch daran, dass man mich relativ leicht für etwas begeistern kann. 😀

      Liebste Grüße,
      Ida ❤

      Liked by 1 person

      1. Ich werde mal die Augen nach der Übersetzung offen halten.

        Und mach dir nichts draus, ich lasse mich auch schnell überzeugen und begeistern. Erst gestern habe ich deshalb ein Buch gekauft. :’D

        Alles Liebe
        Ella ❤

        Liked by 1 person

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.