Idas Teekränzchen

Idas Teekränzchen #29 | Lesevorsätze 2019

Der erste Monat im neuen Jahr ist schon dabei, sich zu verabschieden. Und das bedeutet für mich, dass es endlich Zeit ist für neue Vorsätze! Die Lesevorsätze für 2019 sind recht ähnlich zu meinen Plänen des letzten Jahres, und das freut mich riesig! Denn das alte Jahr war mit seinen Vorsätzen wirklich super, und dieses Jahr werde ich lediglich ein wenig anpassen.


 

I n s g e s a m t    5 0    B ü c h e r    l e s e n

Im letzten Jahr habe ich statt den vorgenommenen 40 sage und schreibe 71 Bücher gelesen! Das ist für mich ein kleiner persönlicher Rekord. Dieses Jahr peile ich daher erst einmal 50 Bücher an, eine für mich bewältigbare Menge. Hoffe ich zumindest!

 

1 2    K l a s s i k e r    l e s e n

Auch dieses Jahr habe ich mir vorgenommen, 12 Klassiker zu lesen – einen pro Monat. Nachdem es im letzten Jahr so gut gelaufen ist und ich so viele tolle Klassiker lesen durfte, habe ich das Klassiker-Projekt verlängert. Den ersten Klassiker für den Januar, ‚Brave new World‘ von Aldous Huxley, habe ich bereits ausgelesen und bin schwer begeistert.

 

B e s t i m m t e    A u t o r e n    l e s e n

Und wieder nehme ich mir für dieses Jahr bestimmte Autoren vor, die auf meiner Leseliste stehen sollen. Seit ich vor einem Monat ‚Murder on the Orient Express‘ gelesen habe, bin ich im Krimi-Fieber. Deshalb steht Agatha Christie dieses Jahr wieder auf der Liste, genau wie Stephen King, Margaret Atwood, Alan Bradley, Neil Gaiman und Christina Henry.

 

M e h r t e i l e r    l e s e n

Verschiedene Mehrteiler zu lesen habe ich mir dieses Jahr auch wieder vorgenommen. Mit dazu gehört natürlich auch, begonnene Reihen zu beenden, zum Beispiel die Stalking-Jack-the-Ripper-Reihe. Und auf die Illuminae-Reihe freue ich mich ganz besonders.

 

S c h w e d i s c h e s    B u c h    l e s e n

Den nächsten Punkt konnte ich letztes Jahr auf meiner Leseziel-Liste nicht abhaken, deshalb wird es ganz ohne großes Brimborium auf dieses Jahr verschoben: Ein schwedisches Buch lesen um meine Schwedisch-Kenntnisse nicht ganz zu verlieren.

 

E i n    i n s p i r i e r e n d e s    B u c h    l e s e n

Auch dieses Jahr kann ich es kaum erwarten, ein inspirierendes Buch zu lesen, nachdem ich schon jetzt einige entsprechende Bücher im Regal stehen habe. Mein letztes Lesejahr war durchsetzt von inspirierenden Büchern und deshalb freue ich mich schon, diesen Vorsatz am Ende des Jahres abhaken zu können.

 

V e r s c h i e d e n e    G e n r e s    l e s e n

Viele verschiedene Genres zu lesen steht ebenfalls auf der Liste der Lesevorsätze. Ob SciFi, Biographien, Sachbuch, Steampunk, es gibt so viele Genres, die in meinem Regal mehr Aufmerksamkeit verdienen.

 

L e s e l o t t e r i e

Um meine Leseliste ein wenig aufzupeppen, habe ich ein Leselotterie-Glas eingeführt, aus dem ich zufällig das eine oder andere Buch ziehen werde und mich überraschen lasse. Das habe ich schon im vergangenen Jahr bei verschiedenen Bloggern gesehen und fand es super! Und ja, das Glas steht da schon seit letztem Jahr, aber: neues Jahr, neues Glück!

H e r r    d e r    R i n g e – R e i h e

Trommelwirbel, bitte! Denn dieses Jahr, oh ja, gebe ich der ‘Herr der Ringe’-Reihe eine zweite (bzw. dritte!) Chance. Ich habe da so eine Abmachung mit meinem Herzensmenschen (inklusive kleinem-Finger-Schwur), dass ich seine Lieblingsreihe (HdR) lese, wenn er meine Lieblingsreihe (aus nostalgischen Gründen natürlich Harry Potter) liest. Ich halte euch auf dem Laufenden!

 

S U B – A b b a u

Der letzte Vorsatz steht ganz im Sinne des SUB-Abbaus. Ich habe im letzten Jahr so vielen Büchern in unserer Wohnung ein Zuhause geboten, dass ich kaum mehr Platz im Regal habe. Deshalb werde ich mich dieses Jahr zusammenreißen und den ungelesenen Büchern den Vorrang geben.

 

Ich bin gespannt, welche Geschichten mich in den nächsten 12 Monaten berühren, bewegen und zum Nachdenken anregen werden. In diesem Sinne wünsche ich euch ein tolles Lesejahr 2019!

Advertisements

10 thoughts on “Idas Teekränzchen #29 | Lesevorsätze 2019

  1. Liebe Ida,
    dass du dein Glas Leselotterie nennst, finde ich absolut fantastisch. Ich habe auch so eine Leselotterie in Form einer kleinen Box 😀
    Deine Ziele finde ich ganz wunderbar und drücke dir von Herzen die Daumen, dass du sie alle erreichst! Ganz besonders natürlich bei dem schwedischen Roman =)
    Alles Liebe,
    Janika ❤

    Liked by 1 person

    1. Liebe Janika,

      hihi, ‘Leselotterie’ finde ich auch klasse 😀 Letztes Jahr habe ich es leider nicht genutzt (obwohl – einmal habe ich es ausprobiert und war enttäuscht von meinem ‘Gewinn’ :D). Wie oft nutzt du deine Leselotterie-Box? Ich brauche Anhaltspunkte! 😀

      Danke dir fürs Daumendrücken! Vor allem fürs schwedische Buch, das muss dieses Jahr einfach klappen! 🙂

      Liebste Grüße,
      Ida

      Liked by 1 person

      1. Ich habe die Leselotterie auch noch nicht benutzt in diesem Jahr. Habe sie mir auch erst letztes Wochenende erstellt. Vor drei Jahren hatte ich auch schon eine und da ging’s mir wie Dir! Ich hab teilweise bestimmt 5-10x gezogen, bis da ein Titel dabei war, den ich auch lesen wollte 😂😂😂
        Vielleicht können wir uns ja zusammen tun und sagen: Heute ziehen wir und dann schauen wir mal, was dabei rauskommt 😊

        Liked by 1 person

      2. Uuuh das ist eine tolle Idee! Dann kommt es auch hoffentlich zu keiner wilden Mogelei wie sonst. 😀 Dann müssen wir uns wirklich absprechen, mitsamt Schlachtruf und allem. Ich freu mich schon. 😀

        Liked by 1 person

  2. Liebste Ida das sind wunderbare Vorsätze! Ich hoffe sehr, dass du deine Vorsätze erreichst! Ich musste eben beim Herr der Ringe Vorsatz schmunzeln… ich versuche diese Reihe seit Jahren (!) zu lesen, doch irgendwie klappt es nie xD ich hoffe du schaffst das!

    Liked by 1 person

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google photo

You are commenting using your Google account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.