Idas Regal der ausgelesenen Bücher · Thriller & Horror

Sebastian Fitzek: AchtNacht (2017)

‘Wir hatten die Idee. Und wie schon Dürrenmatt in Die Physiker sagte: Eine Idee, die einmal gedacht wird, kann nie wieder zurückgenommen werden. Wenn wir jetzt aufhören, wird ein anderer unser Werk vollenden.‘ ‚Dann trifft uns aber keine Schuld.‘ ‚Oh doch. Wir sind schuldig, seit wir das Experiment gestartet haben. Wenn jetzt jemand stirbt –… Continue reading Sebastian Fitzek: AchtNacht (2017)

Advertisements
Idas Regal der ausgelesenen Bücher · Romane

David Grossmann: Der Kindheitserfinder (1991)

Gerade in solchen Augenblicken war ihm leicht ums Herz, als habe er sich plötzlich aus einer bösartigen und herrschsüchtigen Umklammerung gelöst. Er streckte die Beine aus und lehnte sich zurück. Einen Augenblick lang legte der Schmerz eine Pause ein. Die furchtbare Last seines Herzens. Einfach so, ohne Erklärung, ein kurzer Urlaub. Wer weiß, was er… Continue reading David Grossmann: Der Kindheitserfinder (1991)

Classics · Ida's English Reading Corner

Classics: ‘The Picture of Dorian Gray’ by Oscar Wilde (1891)

’Each of us has Heaven and Hell in him, Basil’, cried Dorian, with a wild gesture of despair. Hallward turned again to the portrait, and gazed at it. (...) It was from within, apparently, that the foulness and horror had come. Through some strange quickening of inner life the leprosies of sin were slowly eating… Continue reading Classics: ‘The Picture of Dorian Gray’ by Oscar Wilde (1891)